HUESKER Synthetic GmbH
Zentrale
Fabrikstraße 13-15
48712 Gescher
Deutschland

Hohe Gestaltungsmöglichkeiten durch textile Systeme

Unsere perfekt aufeinander abgestimmten textilen Tore, Fronten und Fassaden aus der Tectura Produktfamilie sind ideal für große Industriehallen und Lagerstätten. Der Relaunch der Marke Tectura erstreckt sich über alle Kommunikationsmittel und hat das Ziel Architekten, Planer und Bauherren über das Potenzial und die Vorteile dieses innovativen Leichtbausystems zu informieren.

Die flexiblen, textilen Leichtbautore,-fronten und -fassaden eignen sich für den Außen- und für den Innenbereich und schützen beispielsweise das Lagergut oder Maschinen vor ungewünschten Witterungseinflüssen.

Die Tore werden direkt auf die bauseitigen Anforderungen konfektioniert und innerhalb kürzester Zeit vor Ort montiert und in Betrieb genommen. Individuelle Wünsche, wie spezielle Formate oder Farbausführungen, werden genauso berücksichtigt wie technische Sicherheitsanforderungen und die einfache Bedienung.

Besonders dort wo in Industrie- oder Lagerhallen große Öffnungen benötigt werden, zum Beispiel, weil große Fahrzeuge passieren müssen, sind Systeme gefragt, die keine Schwergewichte und einfach zu bedienen sind. Sie sollten wenig störanfällig, robust und besonders wartungsarm sein. HUESKER hat sich auf die Herstellung und Entwicklung innovativer Tor- und Fassadensysteme aus technischen Textilien spezialisiert. Produziert und konfektioniert werden die Rolltore, Faltfronten oder Spannvarianten im westlichen Münsterland.

Entdecken Sie Tectura! Alle Informationen finden Sie auf unserer Webseite und in unserer neuen Broschüre:

Zur Tectura Webseite

Zur Tectura Produktbroschüre

Zur Pressemitteilung