Icon Envelope Facebook icon Icon LinkedIn Icon Youtube
HUESKER Synthetic GmbH
Zentrale
Fabrikstraße 13-15
48712 Gescher
Deutschland

Geokunststoffe | Geotextilien | Geogitter

Geokunststoffe werden in der Geotechnik dazu verwendet bestimmte Bodenparameter, wie die Durchlässigkeit des Bodens bei Kontakt mit dem Boden oder Wasser zu verbessern. Sie können dabei unterschieden werden in Geogitter, Geogewebe, Vliesstoffe oder auch Verbundstoffe wie z.B. Geotextile-Bentonit-Matten. Geokunststoffe in Form von Vliesen und Geweben werden dabei auch als Geotextilien bezeichnet. Die Hauptanwendungsgebiete von Geokunstoffen und Geotextilien sind der Erd- und Grundbau, Wasserbau, Straßen- und Verkehrswegebau und die Umweltechnik. Die HUESKER Geokunststoffe werden zudem auch für Anwendungen im Bergbau genutzt. Je nach Art des Geokunststoffes kann dieser zum Trennen, Dränen, Filtern, Schützen aber auch Bewehren eingesetzt werden.  Im Fall unsere Asphaltbewehrungsgitters HaTelit kann so beispielsweise die Lebensdauer von Asphaltstraßen verlängert werden. 

Erfahren Sie mehr über unsere Geokunststoffe und Geotextilien. Ersetzen Sie konventionelle Bauweisen durch zeitgemäße Lösungen mit geotextilen Baustoffen und reduzieren Bauzeiten und Kosten nachhaltig und sicher.