Kontakt
HUESKER Synthetic GmbH
Zentrale
Fabrikstraße 13-15
48712 Gescher
Deutschland

Fortschritt durch Innovation

HUESKER präsentiert neue Produktvarianten im Bereich Landtechnik

Mit dem Combiliner Flexcover Combi Plus 3.0 und dem Flexcover Combi Kornschieber stellt HUESKER im Bereich Landtechnik gleich zwei Erweiterungen der beiden Transportlösungen vor. Der Flexcover Combi Plus bietet in der neuen Ausführung, neben einer überarbeiteten Systemklappe, viele optionale Erweiterungen. Zu sehen war der Prototyp erstmalig auf der AGRITECHNICA 2019.

Combiliner Flexcover Combi Plus 3.0

Die neue Variante des Transportsystems, das den abwechselnden Transport von Flüssig- und Feststoffen ermöglicht, bringt eine überarbeitete Systemklappe inklusive glasfaserverstärkter Kunststoffhaube als Abschluss mit sich. Die Haube dient als Schutz der innenliegenden Technik vor Spritzwasser und Witterungseinflüssen und zugleich dem optischen Abschluss des Trailers.

Langendorf ist neuer Partner im Fahrzeugbau

Neuer Partner im Bereich des Fahrzeugbaus ist das Traditionsunternehmen Langendorf. Der Betrieb aus Waltrop bietet neben dem Bau der neuen schüttgutoptimierten Muldenform, zudem Zugriff auf ein großes Servicenetzwerk aus Vertragswerkstätten.

Neue Ausstattungsmerkmale

Zusätzlich zu der eigentlichen Mulde wurde auch die Geometrie des flexiblen Transportbehälters angepasst. Durch die veränderte Form wird das Gas nun im hinteren Teil des textilen Lagerbehälters gesammelt und kann so abgegriffen und abgeleitet werden.

Der Combiliner Flexcover Combi Plus 3.0 bietet optional mehrere neue Ausstattungsmerkmale an. Der Trailer kann beispielsweise mit einer Nachlauflenkachse ausgestattet werden, die eine noch höhere Wendigkeit auf engem Gelände ermöglicht.

Digitale Steuerungsoptionen in Form eines Touchpanels, ermöglichen es dem Anwender aktive Prozesse visualisiert darzustellen und zu überwachen. Außerdem kann eine im Innenraum der LKW-Mulde installierte Netzwerkkamera auf das Display des Touchpanels geschaltet, und so als Monitor genutzt werden. Eine Netzwerkanbindung zur Fernwartung vervollständigt die digitalen Ausstattungsoptionen. In Zukunft wird der Combiliner auch auf Basis eines Schubbodenanhängers konfigurierbar sein.

Flexcover Combi Kornschieber

Mit der Flexcover Combi Kornschieberlösung bietet HUESKER eine weitere Möglichkeit, einen Anhänger zu einem saisonalen Güllezubringer oder Flüssigkeitstransporter umzuwandeln. Der innenliegende Transportbehälter aus PVC beschichtetem Gewebe wird durch die Kornschieberöffnung der Heckklappe mit der Metallbaulösung verbunden. Im Gegensatz zur Standardlösung, ist es bei diesem System nicht mehr notwendig, die werksseitige Heckklappe des Kippers zu demontieren und zu ersetzten.

Das Anbaugerät kann ohne Umbau am Fahrzeug oder den Ausbau von Einzelteilen befestigt werden. Da kein direkter Eingriff am Fahrzeug notwendig ist, wird auch die Kippfunktion nicht beeinträchtigt und die Umrüstung erfolgt in wenigen Schritten.

Die Befüllung und Entleerung des Güllesacks wird über eine externe Pumpe abgewickelt. Das integrierte Schauglas der Metallbaulösung zeigt dabei an, wann der Transportbehälter befüllt ist. Sowohl das Anbaugerät als auch das Volumen des flexiblen Lagerbehälters kann je nach Vorgabe, Wunsch und Anhängertyp individuell angepasst werden. Durch die schnelle und einfache Umrüstung ist das System besonders kosteneffizient und wirtschaftlich.

Die Flexcover Combi Kornschieberlösung ist ein vom TÜV Süd geprüftes und zertifiziertes System.

 

Bildunterschriften:

1) Flexcover Combi Plus 3.0

2) Flexcover Combi Plus mit Systemklappe

3) Außenansicht Flexcover Combi Plus 3.0

4) Flexcover Combi Kornschieberlösung