Kontakt
HUESKER Synthetic GmbH
Zentrale
Fabrikstraße 13-15
48712 Gescher
Deutschland

SoilTain Sandsäcke

Erosions- und Kolkschutz an Küsten, Ufern und in Häfen

Die SoilTain Sandsäcke für die Sicherung von erosionsgefährdeten Küsten-, Ufer- und Hafenbereichen sind kleinformatige und flexible geosynthetische Container. Sie können als Konstruktionselement für den Deckwerksbau an Küsten und Ufern, bei der Sohlsicherung und zur Kolkverfüllung in Gewässern zum Einsatz kommen.

Die wirtschaftliche Lösung

SoilTain Sandsäcke sind die wirtschaftliche, sichere und adaptive Alternative zu Schutzsystemen aus Stein und Stahl. Mit ihnen lassen sich Deckwerke ohne mehrschichtige mineralische Filterlagen realisieren. Unter gegeben Rahmenbedingungen können auch die Deckwerkssteine ersetzt werden. Durch die Verwendung lokal verfügbarer Materialien als Füllstoff können kostenintensive Materialtransporte eingespart werden.

Galerie

Viele Anwendungsmöglichkeiten

Einsatz als dauerhafte Schutzlösung wie z.B. als Deckwerk, Deichkörperkern, Wellenbrecher, als Sohlsicherung in Hafenbecken und als künstliches Riff etc.
Geotextile Sandcontainer sind auch für den Kolkschutz bei Windkraftanlagen, Brückenfundamenten und Pfeilern geeignet. Sie lassen sich aber auch als temporäre Schutzmaßnahme wie z.B. an Deichen effektiv einsetzen.  

Einfache Installation vor Ort

  1. Füllen der vorgefertigten Säcke mit lokal verfügbarem Material (vorzugsweise Sand)
  2. Verschließen der Säcke mittels einer Handnähmaschine
  3. Einbau mit Hilfe eines Baggers o.ä.

 

Ihre Vorteile

  • Für temporäre und langfristige Anwendungen
  • Anwendungsoptimierte Rohstoffauswahl
  • Produktgrößen von 0,02 m³ bis 5,00 m³ 
  • Nutzung lokal vorhandener Füllmaterialien wie z. B. Sand etc.
  • Stabile Filterkonstruktion ohne zusätzliche Maßnahmen
  • Einsparung von Wasserbausteinen und Transporten
  • Abrasions- und UV-beständig
  • Einfache Unterwasserinstallation
  • Schneller Bewuchs durch die lokale Flora und Fauna

 

SoilTain ist eine registrierte Marke der HUESKER Synthetic GmbH.