Kontakt
HUESKER Synthetic GmbH
Zentrale
Fabrikstraße 13-15
48712 Gescher
Deutschland


Zusammenfassung

Das hochwertige, wasserdurchlässige Gewebe zur Bodenbewehrung.

Gewebt in Längsrichtung (Kette) aus Polyester und in Querrichtung (Schuss) aus Polyamid oder Polyester. Der Einsatz hochmoduler Polyester-Multifilament-Garne und ein spezielles, innovatives Webverfahren (straight warp) garantieren, dass Stabilenka bei geringen Dehnungen hohe Zugkräfte mobilisiert.

Stabilenka wird in zehn Standardversionen mit einer Höchstzugfestigkeit bis 1000 kN/m in der Hauptbeanspruchungsrichtung gefertigt. Nach Anforderung werden auch Sondertypen mit höheren Festigkeiten produziert.

Stabilenka ist eine der weltweit ersten geosynthetischen Bewehrungen. Seit dem ersten Anwendungstest im Jahre 1974 hat sich Stabilenka in Tausenden von Projekten bewährt.

Galerie

Merkmale

  • Hohe Zugkräfte bei geringer Dehnung
  • Geringe Kriechneigung
  • Hohe Beständigkeit gegen mikrobiologische, chemische und physikalische Einflüsse
  • Integrierte Trennfunktion

Warum Stabilenka?

Das hochfeste, kriecharme Gewebe Stabilenka nimmt schon bei sehr geringen Dehnungen hohe Zugkräfte dauerhaft auf. Durch das kriecharme Garn treten bei einer Dauerbelastung mit 50% der Kurzzeitfestigkeit Kriechdehnungen von weniger als 1% nach zwei Jahren auf.Somit eignet sich Stabilenka für verschiedenste Anwendungen wie z.B. Bewehrung von Erdbauwerken oder Schlammteichabdeckungen.

Stabilenka ist eine registrierte Marke der HUESKER Synthetic GmbH.