Kontakt
HUESKER, Inc.
Suite 525
3701 Arco Corporate Drive
Charlotte
USA

Zusammenfassung

Funktions-Upgrade zum Gülletransporter

Ein vorhandener Muldenkipper kann mit Flexcover Combi umgerüstet als Gülletransportfahrzeug verwendet werden und wie ein Zubringerfass die Gülle/Gärflüssigkeiten zum Feld transportieren. Hierfür wird die werkseitige Heckklappe demontiert und das Combi-System an die vorhandene Aufnahme installiert. Das gesamte Modul wird vormontiert inkl. Pumpe und Lagersack angeliefert, sodass eine aufwendige Montage nicht erforderlich ist. Lediglich Hydraulikleitungen für die Pumpe und für den Schneidfilter müssen einmalig vor der Erstmontage gelegt werden. Der Anschluss findet an die Schlepper-/Anhängerhydraulik oder an eine Zusatzpumpe statt.

Galerie

Merkmale

  • Wirtschaftlich und benutzerfreundlich
  • Zuladung auf die maximale Anhängerlast angepasst
  • Umrüstung mit zwei Personen in weniger als einer Stunde
  • Kein direkter Eingriff am Kipper; Kippfunktion wird nicht beeinträchtigt
  • Drucksensor, Überdruckventile und Überlaufanzeige zur Absicherung

Merkmale Güllesack

  • PVC beschichtetes Gewebe mit erhöhter UV-Beständigkeit
  • Knickfest; keine Rissbildung nach 100.000 Knickungen
  • Temperaturbeständigkeit von - 30° C bis + 70° C
  • Chemische Beständigkeit u.a. gegen Gülle/Säure/Ammoniumnitrat

Warum Flexcover Combi?

Mit dem neu entwickelten Flexcover Combi wurde eine Transportkombination entwickelt, wodurch sich die Neuanschaffung eines zusätzlichen Zubringerfasses erübrigt. Durch einen modularen Umbau wird ein Mehrnutzen für den Muldenkipper erreicht, ohne den Kipper selbst dauerhaft verändern zu müssen. Durch die benutzerfreundliche Umrüstung wird das ideale Transportfahrzeug für Gülle- und Flüssigkeitstransporte geschaffen.